DISKUTIEREN I FEIERN I BEWEGEN I ENTWICKELN

Jubiläumsauflage - 10. Bodensee Frauenlauf

Mai 2019 I Bregenz I Bodenseeufer I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation 10. Bodensee Frauenlauf gemeinsam mit Martin Böckle: Rund fünf Mal haben die über 35.000 Läuferinnen der letzten 10 Jahre die Erde umrundet. Gänsehaut pur zur Geburtstagsausgabe: die Geschichten und die Nähe zu den Frauen zeichnen den Frauenlauf aus, die Solidarität untereinander und die Freude an der Bewegung verbinden und sorgen für unvergessliche Frauenlaufmomente auch in diesem Jahr. Stolz und dankbar blicke auch ich auf viele Jahre des Miteinanders und freue mich über diese besonderen Highlights! Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.at


3. Frauen Berg Gaudi Winter

Jänner 2019 I Gargellen I Schafbergbahn I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation 3. Frauenberggaudi Winter: Es ist die größte Winter Laufveranstaltung in den Alpen: 200 Aufsteigerinnen, Skitourladies, Genussladies und Schneeschuhladies. Dieses Jahr trotzen alle der klirrenden Kälte bei bis zu Minus 19 Grad und und zeigten erneut, um was es bei der Frauenberggaudi geht: um die Freude an der Bewegung und den gemeinsamen Erfolg. Es ist und bleibt ein Bergerlebnis der besonderen Art für all die schneebegeisterten Frauen. Weitere Infos unter: www.frauenberggaudi.com


2. Frauen Berg Gaudi Sommer

September 2018 I Gargellen I Schafbergbahn I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation 2. Frauenberggaudi: Es ist die größte Frauen Trailrunveranstaltung in den Alpen: 500 Aufsteigerinnen, 7,5 km und 600 Höhenmeter - und das Schönste: ein großes Miteinander aller Teilnehmerinnen und die Freude an der Bewegung. Die Strecke ging über das St. Antönierjoch in die Schweiz, hinunter zum Ganfiersee, vorbei an den Schmugglerstationen und dann ins Ziel beim Schafberghüsli. Bei traumhaftem Wetter feierten die Frauen dort ihren persönlichen Frauenberggaudimoment. Weitere Infos unter: www.frauenberggaudi.com


9. Bodensee Frauenlauf & 1. Häsle and Girls Run 

Juni 2018 I Bregenz  I Bodenseeufer I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation Bodensee Frauenlauf gemeinsam mit Martin Böckle: Glühend heiße Temperaturen, hoch motivierte Läuferinnen und ein neues Highlight: Der 9. Bodensee Frauenlauf startete mit einer Premiere: dem Häsle&Girls Run, der großen Anklang fand und bereits ganz junge Mädchen für das Laufen begeisterte. Am Samstag mit rund 4.000 Siegerinnen dominierten große Emotionen, eine unglaubliche Stimmung bei der Shopping&Relax Messe sowie im Zieleinlauf im Casinostadion in Bregenz. Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.at


Bludenz-läuft

April 2018 I Bludenz I Innenstadt I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation der 17. Auflage von Bludenz läuft gemeinsam mit Martin Böckle: 3.720 Läuferinnen und Läufer aus ganz Vorarlberg und der ganzen Welt, über 300 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgten für ein unvergessliches Laufevent in der Alpenstadt. Bei besten Wetterbedingungen freuten sich besonders die über 1300 Kinder als sie die Ziellinie überschritten. Bludenz läuft zeugt von einer gelebten Bewegungskultur und großer Freude am Laufsport. Weitere Infos unter: www.bludenz-laeuft.at


2. Frauen Berg Gaudi Winter

Jänner 2018 I Gargellen I Schafbergbahn I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation der Frauen Skitour Gaudi im Schigebiet Gargellen im Montafon: Zum zweiten Mal ertönte auch im Winter der Slogan "Ohne Frauen läuft nichts". Für den Austragungsort Gargellen war es jedoch eine Premiere: Von der Talstation der Schafbergbahn nahmen die Vollgasladies, die Gaudiladies und die Schneeschuhladies bei besten Pistenverhältnissen den mehr oder minder steilen Anstieg in Angriff. Gefeiert wurde die Siegerinnenehrung bei besser Stimmung im Schafberghüsli. Weitere Infos unter: www.frauenskitourgaudi.com


8. Bodensee Frauenlauf

Mai 2017 I Bregenz I Bodenseeufer I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation des 8. Bodensee Frauenlaufs gemeinsam mit Martin Böckle: Große Emotionen, top motivierte Läuferinnen und am Ende der 5 bzw. 10 km tausende Siegerinnen, die der Tropenhitze trotzten. Zum Auftakt besuchten die Frauen zwei Tage lang die Shopping- und Relaxmesse in der Werkstattbühne in Bregenz, um dann voller Energie am Bodensee entlang im Casino Stadion die Ziellinie zu überschreiten. Special guests wie Kathrine Switzer oder Mirjam Muckenhuber motivierten die Ladies. An diesem paradiesischen Sommerabend wurden die Siegerinnen erstmals am Kornmarktplatz gekürt und ausgiebig gefeiert. Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.com


Bludenz-läuft

April 2017 I Bludenz I Innenstadt I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation von "Bludenz läuft" gemeinsam mit Martin Böckle: Traumwetter sorgten für knapp 4000 TeilnehmerInnen für einen optimalen Auftakt der Laufsaison 2017. Hunderte Zuschauer ließen sich die besondere Atmosphäre und die motivierten LäuferInnen nicht entgehen. "Bludenz läuft" -  auch dieses Jahr ein gelungenes Lauffest für Groß und Klein, bei dem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht. Weitere Infos unter: www.bludenz-laeuft.at 


1. Frauen Skitour Gaudi

Februar 2017 I Laterns-Gapfohl I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation der 1. Frauen Skitour Gaudi im Schigebiet Laterns-Gapfhol: Erstmals ertönte auch im Winter der Slogan "Ohne Frauen läuft nichts." 210 Teilnehmerinnen nahmen beim österreichweit ersten Frauen-Skitour-Event die rund 400 Höhenmeter bei stimmungsvollem Schneefall, hunderten Fackeln und motivierender Musik in Angriff. Im Anschluss an das ausverkaufte Rennen fand die Siegerinnenehrung mit anschließender Hüttengaudi in der Falba Stuba statt. Weitere Infos unter: www.frauenskitourgaudi.com


7. Bodensee Frauenlauf

Juni 2016 I Bregenz I Bodenseeufer I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation des 7. Bodensee Frauenlaufs in Bregenz gemeinsam mit Martin Böckle: Über 4.000 laufbegeisterte Frauen waren bei der Neuauflage dieses ganz besonderen Laufevents direkt am Ufer des Bodensees wieder mit dabei. Die Women's Night Party, der Shopping- und Relax Messe im Bregenzer Festspielhaus sowie die 5 und 10 km Laufstrecken boten wiederum ein ganz besonderes Flair für jede Teilnehmerin. Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.com


Bludenz-läuft (Jubiläumsauflage)

April 2016 I Bludenz I Innenstadt I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation von 15 Jahre "Bludenz-läuft" gemeinsam mit Martin Böckle und Sebastian Naier: Über 3.700 Läufer waren dieses Jahr beim landesweiten Saisonauftakt mit dabei. Durch die verschiedenen Streckenangebote fand vom Anfänger bis zum ambitionierten Läufer jeder die passende Herausforderung. Angefangen vom Fröschlemarathon, über den Familienlauf, Jugend- und Firmenläufe bis hin zum neuen Handicaplauf und dem großen Halbmarathon wurde auch im Jahr 2016 ein einmaliges sportliches Erlebnis geboten. Weitere Infos unter: www.bludenz-laeuft.at


Vorarlberger Fahrradparade 2015

September 2015 I Feldkirch I Montfortplatz I Auftraggeber: Stadt Feldkirch

Moderation der Abschlussveranstaltung der 5. Fahrradparade Vorderland-Feldkirch: Bei strahlendem Sonnenschein wurde vor dem neuen Montforthaus ein tolles Rahmenprogramm mit Live-Musik und vielen Highlights geboten. Höhepunkt war die große Preisverleihung an die fleißigsten Radler der Region. Weitere Infos unter: www.facebook.com/fahrradfreundlich



6. Bodensee Frauenlauf

Mai 2015 I Bregenz I Casino Stadion I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation des 6. Bodensee Frauenlaufs in Bregenz gemeinsam mit Martin Böckle: Über 4.500 laufbegeisterte Frauen im Alter von fünf bis 85 Jahren waren heuer mit dabei. Die 5 bzw. 10 km Distanz wurden von allen bravourös gemeistert und im Ziel entsprechend ausgelassen gefeiert. Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.com



Bludenz-läuft

April 2015 I Bludenz I Innenstadt I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation von Bludenz-läuft quer durch die Stadt Bludenz gemeinsam mit Martin Böckle und Franco Marvulli: Angefangen vom Fröschlemarathon, über Jugend- und Firmenläufe bis hin zum großen Halbmarathon wurde für über 4.000 LäuferInnen ein einmaliges Lauferlebnis geboten. Weitere Infos unter: www.bludenz-laeuft.at



Vorarlberger Fahrrad Parade 2013

September 2013 I Feldkirch I Auftraggeber: Stadt Feldkirch

Moderation der Fahrrad Parade von der Feldkircher Vorarlberghalle bis zum Sportplatz Altenstadt: Alle Radler und Radlerinnen im Land feierten am 21. September gemeinsam die Freude am Fahrradfahren. Bei einer Fahrrad Parade konnten Groß und Klein ihren Spaß auf zwei Rädern zum Ausdruck bringen und gemeinsam mit ganz Vorarlberg in die Pedale treten. Weitere Infos unter: www.facebook.com/fahrradfreundlich


4. Bodensee Frauenlauf

Juni 2013 I Bregenz I Casino Stadion I Auftraggeber: W3 Marketing GmbH

Moderation des 4. Bodensee Frauenlaufs gemeinsam mit Martin Böckle: Über 4.000 Frauen waren bei diesem ganz speziellen Laufevent mit dabei. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Teilnehmerinnen zwei Tage ganz nach dem Motto: "Ohne Frauen läuft nichts!". Weitere Infos unter: www.bodensee-frauenlauf.com


Bludenz-läuft I RTV Vorarlberg "On Tour"

April 2013 I Bludenz I Innenstadt I Auftraggeber: RTV Vorarlberg

Moderation des RTV Vorarlberg Livestream direkt von dem Laufevent des Jahres in Bludenz: Mehr als 3.000 LäuferInnen und über 6.000 Zuschauer sorgten am 7. April in der Alpenstadt für Marathonfeeling. Das Team von RTV Vorarlberg fing Stimmung und Emotionen hautnah ein. Weitere Infos: www.rtv-vorarlberg.at & www.bludenz-laeuft.at


2. Vorarlberger BusinessRun

September 2012 I Dornbirn I Messegelände I Auftraggeber: W3 Marketing

Moderation des 2. Vorarlberger BusinessRun auf dem Dornbirner Messeareal gemeinsam mit Martin Böckle: Über 700 LäuferInnen absolvierten die 5 km lange Laufstrecke und feierten im Anschluss bei einem zünftigen Oktoberfest die gemeinsamen Erfolge. Weitere Infos unter: www.b4run.at


Vorarlberger Fahrradparade 2012

September 2012 I Feldkirch I Eisstadion I Auftraggeber: commA7/Stadt Feldkirch

Moderation der ersten FAHRRAD PARADE Vorarlberg's: Unter dem Motto "Ganz Vorarlberg radelt mit!" zeigten über 200 Vorarlbergs Fahrradfreunde wie viel Spaß ein autofreier Radtag machen kann. Die Siegerehrung mit den Gewinnern des Fahrradwettbewerbs fand im Anschluss an die Parade statt. Weitere Infos unter: www.fahrradfreundlich.at

DISKUTIEREN I FEIERN I BEWEGEN I ENTWICKELN